Aktuell

Sommer 2021

 
Man mag es kaum glauben, so langsam entspannt sich die Lage, für die durch die Pandemiemaßnahmen arg betroffene Musik- und Kulturbranche.
 
Wir haben die Hoffnung, dass Konzerte und Workshops auch über den Sommer hinaus wieder möglich sein werden, wir glauben es ist berechtigt zu sagen, dass wir Kulturschaffende, aber auch die Veranstalter und alle die damit zu tun haben, danach dürsten ihrer Arbeit wieder nachgehen zu dürfen. An zahlreichen Reaktionen von Publikum und unserem Umfeld merken wir zudem, wie wichtig Musik und alle Formen von Kunst für unser Dasein sind.
 
Wir waren nicht untätig und hoffen euch bald auf Konzerten und Workshops begrüßen zu dürfen. Die Acht Ohren haben einen neue CD veröffentlicht „Oy Emine“  ist die Hörbuchversion ihres Musiktheaterstückes für Kinder.
 
Das Soloprojekt „Handpan & Meer“ von Markus Reich nimmt konkrete Formen an, erste Gigs findet man auf der Terminseite. 
 
Konzerte von Balladeire und poco piu stehen in der Region an, u.a. wird Balladeire den musikalischen Sommer auf dem Schiffenberg am 6.8. mitgestalten. 
 
Aconcagua spielt auf einem Festival in der Nähe von Bonn und bastelt weiter fleißig an neuen Songs. Wir hoffen diese euch bald in der mittelhessischen Region präsentieren zu können.
 
Für Unterricht und Workshops stehen wie gewohnt Sandra Elischer, Markus Reich und Herbert Elischer zur Verfügung, unser reichhaltiges Repertoire für Cajon, Handpan, Conga, Djembe; Brazilpercussion, Latin, Afro, Pop und vieles mehr für Jung und Alt bzw. Junggebliebene sucht seinesgleichen- auf der Webseite findet man die entsprechenden Infos.
 
Ansonsten kontaktet uns einfach direkt. 
 
Mit Mamady Keita ist vor Kurzem, ein für uns ganz bedeutender Musiker und Lehrer für Djembe verstorben, in den 90er Jahren war er regelmäßig bei uns als Dozent zu Gast, seine unvergleichliche herzliche Art und seine tiefe Musikalität hat uns geprägt.
 

Wir hoffen euch bald alle wohlbehalten wiederzusehen für und mit euch zusammen zu spielen. Listen and Play! 

Sandra, Markus und Herbert!